Klinikeingang

Chirurgische Klinik Seefeld

Dr. Markus WagnerAus dem Grußwort des Ärztlichen Direktors und Chefarzts der Chirurgie Dr. Markus Wagner:

"Die Chirurgische Klinik Seefeld im Westen des Landkreises Starnberg ist ein Haus mit 72 Betten, davon sind sechs intensive Überwachungsbetten. Mit seinen 24 Ärztinnen und Ärzten und einem sehr breiten therapeutischen Angebot, ist die Klinik für die Grund- und Regelversorgung der Region bestens ausgestattet.

Die Klinik hat  einen Schwerpunkt für onkologische und minimalinvasive Chirurgie sowie Orthopädie und Unfallchirurgie und sie bietet ihren Patientinnen und Patienten höchste chirurgische Qualität sowie professionelle Pflege in persönlicher Atmosphäre.

Dieses hohe Maß an Qualität erreichen wir durch gewissenhafte Indikationsstellung, sorgfältige Operationen und ständige Fortbildung.

Wichtig für den Behandlungserfolg und auch für die Zufriedenheit unserer Patienten, ist die hervorragende Zusammenarbeit zwischen zuweisenden und nachbehandelnden Kolleginnen und Kollegen und unserer Klinik: ambulante Vorstellung, Vorbereitung für Untersuchungen, Indikationsstellung, Organisation des stationären Aufenthaltes und Weiterbehandlung sind zwischen allen Beteiligten zum Wohl der Patientinnen und Patienten optimal koordiniert.

Aber gerade in der heutigen schnelllebigen und konsumierenden Zeit verstehen wir unsere Sorge um den kranken Menschen auch in einem ganzheitlichen Sinn. Leib und Seele brauchen gleichermaßen Aufmerksamkeit.

Heilwerden, das umfasst viel mehr als nur die technische Seite der Medizin, sie benötigt in gleichem Maße eine zeitliche und persönliche, eine empathische Zuwendung, um die wir uns ständig bemühen, weil wir davon überzeugt sind, dass sie im Zentrum des Heilseins stehen."

Mehr auf den Klinikseiten

Dem Freundeskreis und Förderverein Krankenhaus Seefeld teilt er noch mit:

"Vielleicht noch einige Informationen so, ich wohne seit 2014 in Hechendorf/Seefeld und fühle mich sehr wohl hier.

Ich möchte eine professionelle, moderne Medizin, die menschlich zugewandt ist und nicht immer das was möglich ist, in den Vordergrund stellen, sondern diejenige Behandlung die individuell für den Patienten am sinnvollsten ist, empfehlen und vertreten.
Meine operativen Schwerpunkte dabei sind die Krebserkrankungen im Bauchraum, die Minimalinvasive (Schlüsselloch) Operationen, die entzündlichen Darmerkrankungen, die Bruchoperationen und hier besonders die komplizierten großen und Narbenbrüche."

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden